Letzte Aktualisierung des Artikels am: 24. März 2017

Hunderampe für das AutoEine Hunderampe wird benötigt, um dem Hund ein bequemes (und schmerzfreies) ein- und aussteigen in ein Auto zu ermöglichen. Die wichtigste Funktion einer Hunderampe für das Auto ist dabei, den Höhenunterschied zwischen Boden und Autoinnenraum auszugleichen.

Ich zeige dir hier, wie du die optimale Hunderampe für Hund und Auto findest. Alles was du dazu brauchst, sind ein paar Maßangaben:

  • wie schwer ist dein Hund?
  • wie hoch ist der Kofferraum deines Autos?
  • und wie viel Breite benötigt dein Hund beim Laufen?

Mehr dazu und wie diese Maße zusammenhängen und wichtig für die Auswahl der richtigen Hunderampe sind, zeige ich dir weiter unten.

 

Entscheidungskriterien für den Hunderampen-Kauf

Wie ich in dem Artikel „Hunderampen – Was man vor dem Kauf beachten sollte“ bereits ausführlich erklärt habe, sind die wichtigsten Faktoren einer passenden Hunderampe folgende:

  • Die Belastbarkeit der Rampe im Verhältnis zum Gewicht Ihres Hundes
  • Die Länge der Hunderampe im Verhältnis zur Höhe des Kofferraums
  • Die Breite der Hunderampe für genügend Platz beim Laufen

Auf dieser Basis habe ich dir eine Auswahl verschiedener Hunderampen für kleine und große Hunde, sowie kleine und große Autos zusammengestellt.

Sollte dir die vorgeschlagenen Rampen aus einem Grund nicht zusagen, kannst du hier einfach selbst nach einer Rampe stöbern*.

Außerdem gibt es noch weitere Shops, in denen du Hunderampen kaufen kannst. Auch wenn ich selbst vom Sortiment und Service von Amazon immer wieder überzeugt bin, gibt es natürlich noch einige weitere gute Online Shops. Diese habe ich dir hier aufgelistet.

Hunderampen für kleine Autos und Hunde bis 50kg

Trixie 3939 Klapp-Rampe Karlie Easy Loader Teleskop-Hunderampe
DOGWALK L

Karlie Easy Loader

Länge 156 cm 120 cm 73 - 163 cm
Breite 40 cm 30 cm 41 cm
Belastbarkeit 90 kg 50 kg 85 kg
System Klapprampe Klapprampe Teleskoprampe
Shop
Bericht

Hunderampen für kleine Autos und Hunde über 50kg

Trixie 3940
Teleskop-Rampe
4pets Easy-Steps Teleskop-Hunderampe
DOGWALK L



Länge 100-180 cm 71 - 160 cm 73 - 163 cm
Breite 43 cm 42 cm 41 cm
Belastbarkeit 120 kg 100 kg 85 kg
System Teleskoprampe Teleskoprampe Teleskoprampe
Shop
Bericht noch kein Review vorhanden

Hunderampen für große Autos und Hunde bis 50kg

Trixie 3940
Teleskop-Rampe
Wolters Travel Lite Teleskop-Hunderampe
DOGWALK L


Länge 100-180 cm 180 cm 73 - 163 cm
Breite 43 cm 40 cm 41 cm
Belastbarkeit 120 kg 50 kg 85 kg
System Teleskoprampe Klapprampe Teleskoprampe
Shop
Bericht noch kein Review vorhanden

Hunderampen für große Autos und Hunde über 50kg

Trixie 3940
Teleskop-Rampe
4pets Easy-Steps Easy Hopper
Extra breite Hunderampe



Länge 100-180 cm 71 - 160 cm 160 cm
Breite 43 cm 42 cm 50 cm
Belastbarkeit 120 kg 100 kg 85 kg
System Teleskoprampe Teleskoprampe Klapprampe
Shop
Bericht noch kein Review vorhanden noch kein Review vorhanden

Bevor du dir eine Hunderampe für dein Auto und deinen Hund zulegst, solltest du die Tipps bitte unbedingt beachten. Es wäre einfach nur aufwändiger, wenn du im Nachhinein erst feststellst, dass dein Hund zu schwer für die Rampe ist oder die Rampe zu kurz für dein Auto.

Hund, Rampe und Auto sollte möglichst gut zueinander passen. Dazu reicht es, mit einem Zollstock oder Maßband auszumessen, wie hoch die Ladekante deines Kofferraums ist. Wenn du richtig gut bis, misst du auch gleich die Gangbreite deines Hundes aus. In der Regel genügen die Laufbreiten der Rampen zwar – bei echt großen und schweren Hunden kann es aber schon mal sein, dass du eine extra breite Hunderampe nehmen musst, damit dein Vierbeiner sicher laufen kann.

Am Ende muss der Einstiegswinkel für deinen Hund passen. Der ergibt sich aus der Höhe der Ladekante und der Länge der angelegten Hunderampe. Je länger die Rampe, umso niedriger der Einstiegswinkel und umso bequemer auch das Einsteigen für deinen Hund.

Also, ganz einfach folgende Faustformel merken: „Je länger die Hunderampe, umso flacher und bequemer der Einstiegswinkel. Je kürzer die Hunderampe, umso steiler und unbequemer der Einstiegswinkel für den Hund.“

Auch wichtig was das Handling und den Platz in deinem Auto angeht: soll die Rampe klappbar oder zusammenschiebbar sein? Ich finde ja die zusammenschiebbaren Teleskoprampen super, weil man bei diesen meist auch eine individuelle Länge einstellen kann. Es gibt aber auch durchaus gute Gründe für eine Klapprampe.

Die richtige Hunderampe für das Auto finden
4.2 (83.96%) 106 votes

Diese Seite in deinem Netzwerk teilen..Share on Facebook0Share on Google+3Tweet about this on TwitterPin on Pinterest3

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*